Teilnehmer Wilhelmshaven/ Friesland Nord

GD. In diesem Sommer ist es der Jugendwartin des WTHC Gaby Dornbusch gelungen, die Jugend-Meisterschaften der Tennisregion Jade-Weser-Hunte U 11 bis U 18 an die Jade zu holen. „Mit nur 74 Teilnehmern/ Teilnehmerinnen liegt das Meldeergebnis leider deutlich unter dem der vergangenen Jahre“, äußerte sich Dornbusch enttäuscht.  „Auch aus den hiesigen Vereinen hätten wir uns mehr Zuspruch gewünscht.“

Mit insgesamt sechs Teilnehmern verzeichnet der WTHC dabei noch das beste hiesige Meldeergebnis. Bei den U 18 sind die WTHCer Joe Janke, Linus Brunken und Lennart Steeb sowie Marc-Lennart Harms vom MTV Jever am Start, wobei Janke große Titelchancen eingeräumt werden. Bei den U 16 vertritt Nico Merkt die Farben des WTHC und Jonas Evers die des MTV Jever. Im Tableau  der zahlenmäßig deutlich am besten besetzten U 14 finden sich Hendrik Steeb (WTHC) sowie Jannes Markmann und Nick Gerdes von der JTG. Nur Johanna Markmann (WTHC/ U 18) hat sich für eine Teilnahme bei den Juniorinnen entschlossen.

Trotz der geringen Beteiligung ist in zahlenreichen Spielen allerbestes Jugendtennis zu erwarten. Ein Wiedersehen gibt es dabei mit Xenia Jeromin und Leonie MĂźller bei den

U 18, die noch im letzten Jahr als WTHC-Duo sämtliche Zuschauer begeisterten.