WTHC Herren 50 – Ehrenpunkt durch Rüdiger Rieck

Als das erwartet schwere Spiel erwies sich für die Herren 50 des WTHC in der Tennisbezirksliga die Begegnung beim TV Metjendorf.
[2019-11-04]
Einzig an Position vier war für die Wilhelmshavener Rüdiger Rieck in zwei Sätzen erfolgreich (6:2; 6:2) und konnte so eifrig Punkte für sein persönliches Leistungsklassenkonto sammeln. Ohne Chance dagegen Thomas Otte (2:6; 3:6) genauso wie Neuzugang Valentin Schmidt (0:6; 2:6) sowie Frank Coordes (2:6; 2:6). Da auch die Doppel in jeweils zwei Sätzen an die Gastgeber gingen - Otte/Schmidt (4:6; 2:6) und Coordes/Rieck (0:6; 4:6) – stand die Niederlage mit 1:5 fest. Bereits am nächsten Sonntag hat man im ersten Heimspiel gegen den ebenso noch sieglosen TV Schweewarden die Chance auf den ersten Saisonerfolg.

Weitere Nachrichten aus dem Verein

Zurück zu den News