Schließung der Tennisanlage

Liebe Mitglieder und Freunde des WTHC. Die momentane Situation sowie die Empfehlungen der Bundesregierung haben uns als Vorstand des WTHC zu dem Entschluss kommen lassen, den Hallenbetrieb und die Gastronomie, mit sofortiger Wirkung, vorerst bis 19.04.2020 zu schließen. Dieses gilt für alle Abo-Bucher/Mitglieder und Gäste. Wir werden Euch über die Homepage über die weitere Entwicklung informieren. Wir hoffen auf Euer Verständnis. Mit sportlichen Grüßen Der Vorstand
[2020-03-17]
Schließung der Tennisanlage

Stadt setzt weitere Maßnahmen zur Eindämmung des Coronavirus um
Nachdem die Landesregierung am frühen Montagabend bekannt gegeben hat, welche weitere Maßnahmen zur Verlangsamung der Ausbreitung des Corona-Virus ergriffen werden, setzt die Stadt Wilhelmshaven die fachliche Weisung nun um: Am Mittwoch, 18. März, wird die sogenannte „Allgemeinverfügung zur Beschränkung von sozialen Kontakten im öffentlichen Bereich“ bekanntgemacht.
Die Verfügung regelt, dass alle Geschäfte mit wenigen Ausnahmen ebenso geschlossen werden, wie Bars, Klubs, Theater, Kinos, Spielhallen, Spiel- und Sportplätze und weitere Einrichtungen, in denen die Menschen ihre Freizeit verbringen.

Das Ziel der Verfügung ist, mögliche Kontaktketten zu unterbinden, um eine Ausbreitung des COVID-19-Virus zu verhindern. Die ausdrücklichen

Ausnahmen sind im Einzelhandel des täglichen Gebrauchs zu finden – das bedeutet:

Lebensmittelmärkte, Wochenmärkte, Abhol- und Lieferdienste, Getränkemärkte, Apotheken, Sanitätshäuser, Drogerien, Tankstellen, Banken und Sparkassen, Poststellen, Frisöre, Reinigungen, Waschsalons, der Zeitungsverkauf, Bau-, Gartenbau- und Tierbedarfsmärkte, der Großhandel und Dienstleister aus dem Gesundheitsbereich. Sie dürfen außerdem ab sofort auch sonntags öffnen.


aktuelleInfos zur Coronavirus-Lage



Weitere Nachrichten aus dem Verein

Zurück zu den News